Seit mehr als zwanzig Jahren Jahren vertritt die Firma Tiedemann das niedersächsische Familienunternehmen KNOCHE Maschinenbau GmbH. Die Zusammenarbeit der beiden Firmen deckt einen breiten Bereich der Bodenbearbeitungstechnik ab. Hierzu gehören insbesondere Maschinen zur Stoppelbearbeitung, Maiszünslerbekämpfung sowie das komplette Programm der Saatbettbereitung.

Die Entwicklung und Herstellung von Bodenbearbeitungsmaschinen hat bei KNOCHE eine lange Tradition. Vor über 200 Jahren als Huf- und Waffenschmiede gegründet, wurde der Betrieb in Familienhand weitergeführt und zu einem mittlerweile weltweit operierenden Hersteller von Bodenbearbeitungsmaschinen weiterentwickelt. Gerade auf dem Gebiet der Entwicklung von innovativen Spezialmaschinen ist das Unternehmen KNOCHE weit über die Grenzen Deutschlands hinweg bekannt. Die Konstruktion und Herstellung der Maisstoppelwalze ZÜNSLERSCHRECK zur Bekämpfung des Maiszünslers ist ein Beispiel für die Innovationskraft dieses modernen Familienunternehmens.
Von der kleinen Saatbettkombination mit 2,90 m Arbeitsbreite bis zur 12,20 m Cambridgewalze für Großbetriebe - KNOCHE hat für jeden Betrieb und jeden Anwendungsfall die richtige Maschine!

Die Welt der Bodenbearbeitung:

Informationen zum Download

KNOCHE
Bodenbearbeitung
Zünslerschreck

Zünslerschreck

In dieser Broschüre erfahren Sie alles, was Sie über die mechanische Bekämpfung des Maiszünslers wissen müssen!

Technik für Großbetriebe

Vertriebsgebiet

Gebiet 1
Jörg Tiedemann
Mobil: 0 170 / 2 72 13 46
E-Mail

Frank Selsemeier
Mobil: 0 175 / 7 41 68 93
E-Mail

Gebiet 2
Hartmut Link
Mobil: 0 170 / 5 63 64 18
E-Mail